High End Systems Cyberlight LED

Beeindruckend schnell, moderne Spiegeltechnologie, hochpräzise Farbwiedergabe

Der neue Cyberlight LED vereint die Vorteile klassischer Spiegeltechnologie mit moderner, automatisierter Technologie und umfangreicher Ausstattung. Der Scheinwerfer beeindruckt mit extrem schneller Pan- und Tilt-Bewegung von 180° in 0,56 s/112° in 0,53 s, lässt sich unauffällig in bestehende Installationen integrieren und ist auch in einer Retrofit-Option (Drop-in-Nachrüstung) für ältere Cyberlight-Versionen verfügbar.

Die eingebaute 470 W Bright White LED Engine und das hochwertige optische System mit 8 Linsen liefern 12.750 Lumen mit 90+ CRI für eine hervorragende Farbwiedergabe. Der Cyberlight LED ist perfekt für kreative Beleuchtung in Theater, Konzerthallen, TV- und Filmstudios sowie Themenwelten.

Durch den modularen Aufbau mit austauschbarer LED Engine und leicht abnehmbarem Lüfterfilter ist der Cyberlight LED besonders wartungsfreundlich.

Kenndaten

  • 470 W Bright White LED Engine > 90 CRI
  • 12.750 Lumen
  • schnelle Pan- und Tilt-Bewegung
  • bruchfester, beweglicher Spiegel mit Whisper Home-Positionskodierung
  • hochwertiges 8-Linsen-Optiksystem
  • Zoom von 10° bis 28,5°
  • lineares CMY/CTO-Farbmischsystem
  • austauschbares Farbrad mit sieben Positionen plus offen
  • Iris mit 16 Lamellen für extrem enge Strahleffekte
  • leichte und starke Diffusion
  • zwei rotierende Goboräder mit jeweils sieben austauschbaren Glasgobos
  • rotierendes 4-Facetten-Prisma

Funktionen

  • automatisches Schaltnetzteil
  • 5 Pin DMX und Ethernet
  • powerCON TRUE1 Anschluss

Konstruktion

  • modularer Aufbau
  • lineare Lüftersteuerung, Standard und Studio

Elektrische und physikalische Konformität

  • Elektrik: 100-240 VAC @ 50-60 Hz
  • Prüfzeichen: CE
  • Scheinwerfer Abmessungen (mm): 1149 x 439 x 339
  • Scheinwerfer Gewicht (kg): 37,6 kg

Lonestar

Mit mehr als 15.400 Lumen und einem sehr großen Funktionsumfang ist der leichte und kompakte Lonestar die perfekte Ergänzung für Beleuchtungssysteme in Theater und in Fernsehstudios, kleinen bis mittelgroßem Veranstaltungsstätten sowie in vielen weiteren Anwendungsbereichen wie z.B. auf Kreuzfahrtschiffen. Die satten Farben, der große Zoombereich, eine 4-fach Blendenschiebereinheit sowie 2-fach Frost und Prismeneffekte machen den LED Blendenschieberscheinwerfer zu einem vielseitigen Werkzeug für Designer, die maximale Leistung von einem kompakten, automatisierten Scheinwerfer erwarten.

Kenndaten

  • LED Engine: Ultra-Bright 290 W
  • Lichtstrom: 15.400 Lumen
  • 7000 K
  • Farbwiedergabe: > 84
  • Lüftermodus: Standard/Studio/linear
  • LED Lebensdauer: 50.000 Stunden
  • CMY Farbmischsystem
  • lineares (digitales) CTO abwärts bis 2200 K
  • Farbrad: 10 + Open
  • Zoom von 3,8°–55°
  • rotierendes, indexierbares Goborad 9 + Open
  • bi-direktionales Animationsrad
  • Doppelprisma für kombinierte Strahl- und Projektionseffekte
  • Light und Medium Frost. Optional: Heavy Frost im Prisma-Slot
  • Iris mit 16 Blenden
  • 4-fach Blendenschieber mit 120° Modul-Rotation
  • Flickersteuerung/Hz: 2,4 kHz oder 16 kHz
  • Pan/Tilt: 540° Pan, 251° Tilt
  • max. Pan/Tilt Geschwindigkeit: 360° in 2,306 s / 180° in 1,26 s
  • DMX via RS-485 Art-Net oder sACN via Ethernet
  • RDM kompatibel

Funktionen

  • Automatisches Schaltnetzteil
  • 5 Pin DMX/Ethernet
  • powerCON TRUE1 Anschluss

Konstruktion

  • Modularer Aufbau

Elektrische und physikalische Konformität

  • Elektrik: 100-240 VAC @ 50-60 Hz
  • Prüfzeichen: EAC, CE
  • Scheinwerfer Abmessungen (mm): 600 x 417 x 108
  • Scheinwerfer Gewicht (kg): 22,7
  • Karton mit SIP Einsatz: Abmessungen (mm): 528 x 375 x 579
  • Verpackungsgewicht inkl. Scheinwerfer (kg): 34,9

SolaPix 7/19/37

Kompakt und extrem hell: die LED-Washlights der nächsten Generation

SolaPix 7 (410W LED Engine, 5.500 Lumen), SolaPix 19 (1000W LED Engine, 14.500 Lumen) und SolaPix 37 (1891W LED Engine, 29.000 Lumen) folgen dem traditionellen Wash-Konzept und laden dazu ein, das maximale Potential auszureizen.

Features wie die halografische Pixel Definition, FleX Effects Engine, einstellbare Makro-Steuerung, Pixel-Mapping und Zoom von 4,5 bis 60 Grad eröffnen viele kreative Möglichkeiten für zusätzliche Looks und Styles. Ob im Eventbereich, Theater oder im Fernsehstudio: Jede Produktion wird mit schönen, gesättigten Farben veredelt.

Features

  • Additives LED, RGBW-Farbmischung für kräftige, gesättigte Farben und einstellbares Weißlicht
  • Hocheffizientes Linsensystem für extreme Helligkeit
  • Flexibles Zoom von 4,5 bis 60 Grad
  • Halografische Pixel Definition
  • FleX Effects Engine
  • Einstellbare Makro-Steuerung
  • Pixel Mapping
  • Linsenbeschichtungstechnologie
  • Modulare Steuerung mit Artnet und sACN, zusätzlich zur simultanen DMX-Steuerung
  • Patentierte Konvertierung ArtNet>DMX/DMX>ArtNet

Kenndaten SolaPix 7

  • LED Engine: 410W/100V
  • Lichtstrom: 5.500 Lumen (Field) – 5.600 Lumen (Integrating Sphere)
  • Farbwiedergabe: RGBW
  • Farbtemperatur: Variabel von 2.800K bis 8.000K
  • LED Anzahl: 7
  • LED Type: 40W Osram Ostar LED
  • LED Lebensdauer: 50.000 Stunden/5 Jahre Garantie
  • Zoom: 4,5–60 Grad

Steuerung SolaPix 7

  • Input: 5 Pin DMX oder Ethernet
  • Protokolle: DMX über RS485, Art-Net oder sACN über Ethernet
  • RDM-fähig
  • Eingebaute Effects Engine
  • Pixel Mapping
  • Dimmen: 16-Bit DMX-gesteuert
  • powerCON TRUE1 Anschluss

Elektrische und physikalische Konformität SolaPix 7

  • Pan und Tilt: 540 Grad Pan, 255 Grad Tilt
  • Max Pan/Tilt-Geschwindigkeit: Pan 360 Grad in 1,2 s, Tilt 180 Grad in 0,58s
  • Elektrik: 100-240 VAC @ 50-60 Hz
  • Prüfzeichen: CE
  • Max. Leistung bei 100%: 408W @ 100V
  • Scheinwerfer Abmessungen (mm): 406 x 296 x 220
  • Gewicht (kg): 9,1

Kenndaten SolaPix 19

  • LED Engine: 1000W/100V
  • Lichtstrom: 14.500 Lumen (Field) – 15.200 Lumen (Integrating Sphere)
  • Farbwiedergabe: RGBW
  • Farbtemperatur: Variabel von 2.800K bis 8.000K
  • LED Anzahl: 19
  • LED Type: 40W Osram Ostar LED
  • LED Lebensdauer: 50.000 Stunden/5 Jahre Garantie
  • Zoom: 4,5–60 Grad

Steuerung SolaPix 19

  • Input: 5 Pin DMX oder Ethernet
  • Protokolle: DMX über RS485, Art-Net oder sACN über Ethernet
  • RDM-fähig
  • Eingebaute Effects Engine
  • Pixel Mapping
  • Dimmen: 16-Bit DMX-gesteuert
  • powerCON TRUE1 Anschluss

Elektrische und physikalische Konformität SolaPix 19

  • Elektrik: 100-240 VAC @ 50-60 Hz
  • Prüfzeichen: CE
  • Max. Leistung bei 100%: 996W @ 100V
  • Scheinwerfer Abmessungen (mm): 483 x 407 x 265
  • Gewicht (kg): 15,8

Kenndaten SolaPix 37

  • LED Engine: 1891W/100V
  • Lichtstrom: 29.000 Lumen (Field) – 30.500 Lumen (Integrating Sphere)
  • Farbwiedergabe: RGBW
  • Farbtemperatur: Variabel von 2.800K bis 8.000K
  • LED Anzahl: 37
  • LED Type: 40W Osram Ostar LED
  • LED Lebensdauer: 50.000 Stunden/5 Jahre Garantie
  • Zoom: 4,5–60 Grad

Steuerung SolaPix 37

  • Input: 5 Pin DMX oder Ethernet
  • Protokolle: DMX über RS485, Art-Net oder sACN über Ethernet
  • RDM-fähig
  • Eingebaute Effects Engine
  • Pixel Mapping
  • Dimmen: 16-Bit DMX-gesteuert
  • powerCON TRUE1 Anschluss

Elektrische und physikalische Konformität SolaPix 37

  • Elektrik: 100-240 VAC @ 50-60 Hz
  • Prüfzeichen: CE
  • Max. Leistung bei 100%: 1891W @ 100V
  • Scheinwerfer Abmessungen (mm): 614 x 505 x 265
  • Gewicht (kg): 23,6

Mehr Scheinwerfer

SolaHyBeam 3000

Das neue Flaggschiff führt die SolaHyBeam-Serie an.

Wahlweise mit 750W Ultra-Brite Engine (37.000 Lumen) oder High Fidelity Engine mit extrem hoher Farbwiedergabe.

Die mächtige Lichtleistung und beeindruckende Flexibilität zeichnen den SolaHyBeam 3000 aus, er ist für die ganz großen Shows und Theaterproduktionen konzipiert. Das Feature-Set bietet dem Lichtdesigner noch nie dagewesene Möglichkeiten für neue spektakuläre Looks.

Mit einer Zoomerweiterung von 3,1 bis 55 Grad erzeugt der SolaHyBeam 3000 extrem enge Beams sowie Washes in exzellentem Weiß und schönen, satten Farben. Dank präzisem Framing ist der SolaHyBeam 3000 auch als Longthrow-Frontlicht einsetzbar.

Kenndaten

  • 750W Ultra-Brite Engine/High Fidelity Engine
  • 37.000 Lumen/23.500 Lumen
  • LED Farbtemperatur 6.700 K/5.700 K
  • > 70 % Lichtoutput / 50.000 Stunden
  • Lineares CMY /CTO
  • Farbrad (tauschbar) 6 + offen
  • Rotierendes Goborad 7 + offen
  • Iris mit 16 Blenden
  • Framing System
  • Fan Modi – Standard/Continuous/Studio
  • Zoom: 3,1 Grad bis 55 Grad
  • Lineares Trifusion-Frost-System
  • 3-fach Prisma auf 2 Ebenen
  • Patentiertes Antibeschlagsystem

Funktionen

  • Automatisches Schaltnetzteil
  • 5 Pin DMX/RDM Anschluss
  • Powercon Anschluss

Konstruktion

  • Modularer Aufbau
  • Elektronische Kühlsystemkontrolle
  • Pan and Tilt Sperre

Elektrische und physikalische Konformität

  • Elektrik: 100-240 VAC @ 50-60 Hz
  • Prüfzeichen: ETL, CE
  • Scheinwerfer Abmessungen (mm): 835 x 477 x 368
  • Scheinwerfer Gewicht (kg): 50,8

Mehr Scheinwerfer

SolaWash 1000

ist mit 20.000 Lumen in der Ultra Bright Version oder mit bester Farbwiedergabe als High CRI Version erhältlich. Der SolaWash 1000 besticht durch sein lineares 2-fach Frostfiltersystem. Zudem bietet High End Systems 5 Jahre Garantie auf die LED Engine!

Kenndaten

  • LED Engine: 480W/7000K Ultra Bright – 480W/6000K High CRI
  • Lichtstrom: 20.000 Lumen (Ultra Bright) – 16.000 Lumen (High CRI)
  • Farbwiedergabe: CRI 85+ (Ultra Bright mit TM30 Filter) / CRI 90 (High CRI)
  • >70 % Licht-Output/50.000 Stunden
  • Lebensdauer LED: 50.000 Stunden
  • CMY Farbmischsystem
  • Lineares CTO
  • Fixes Farbrad (austauschbar): 7 + Open
  • LED Animationsfunktion
  • Frost: zwei lineare Frostfilter (light und heavy)
  • 4fach Blendenschieber
  • Iris
  • Zoom: 12 bis 55 Grad
  • Aktive Wärmekontrolle
  • RDM kompatibel
  • Linsen-Antibeschlag-System

Funktionen

  • Automatisches Schaltnetzteil
  • 5 Pin DMX / RDM Anschluss
  • Art-Net or sACN via Ethernet
  • powerCON TRUE1 Anschluss

Konstruktion

  • Modularer Aufbau
  • Pan- and Tilt-Sperre

Elektrische und physikalische Konformität

  • Elektrik: 100-240 VAC @ 50-60 Hz
  • Prüfzeichen: CE
  • Max. Leistung bei 100%: 870 W bei 240 VAC
  • Scheinwerfer Abmessungen (mm): 726 x 460 x 324
  • Scheinwerfer Gewicht (kg): 31,3
  • Road Case Abmessungen (mm): 929 x 565 x 600
  • Road Case Gewicht inkl. Scheinwerfer (kg): 84,3

Mehr Scheinwerfer